Sonderpublikationen

Der Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg ist zudem Herausgeber bzw. Mitherausgeber folgender Publikationen:

“Die Freiheit ist noch nicht verloren …”. Zur Geschichte der Arbeiterbewegung am Oberrhein 1850-1933. Freiburg 1983 (vergriffen)

Alltagsnot und politischer Wiederaufbau. Zur Geschichte Freiburgs und Südbadens in den ersten Jahren nach dem 2. Weltkrieg, (Heft 9 der Neuen Reihe des Stadtarchivs Freiburg i.Br.) Freiburg 1986 (vergriffen)

– Befreiungen? – Aus der Umweltgeschichte am südlichen Oberrhein, (Ausstellungsbegleitheft) Freiburg 1992

Kinder spielen in ihrer Stadt. SpielRäume in Freiburg 1900-2000, hg. v. Carola Schelle-Wolff/Stadtbibliothek und Hartmut Zoche/AK Regionalgeschichte Freiburg, Freiburg 2000 (18,50 Euro)

Der Erste Weltkrieg am Oberrhein, hg. v. Robert Neisen und Markus Eisen für den AK Regionalgeschichte Freiburg, Freiburg 2015 (19,90 Euro)